Die Firma Schopper Motos
Piaggio Center

In unserem Piaggio Center finden Sie eine grosse Auswahl der neusten Roller!

Die Geschichte der Firma Schopper
  • 1931 wird Schopper Velos Motos von Otto Schopper gegründet.
  • 1954 tritt Alfred Schopper ins Geschäft ein.
  • 1960 übernimmt Schopper Velos Motos die Vertretung von Piaggio.
  • 1970 folgt die Übernahme der Yamaha-Vertretung.
  • 1971 tritt René Mathier ins Geschäft ein.
  • 1974 Eintritt von Walter Schopper.
  • 1975 erfolgt ein Umbau, um eine permanente Veloausstellung zu ermöglichen.
  • 1995 werden Velo- und Motowerkstatt getrennt.
  • 1996 übernimmt René Mathier Schopper Velos Motos.
  • 2002 wird nach einem erneuten Umbau das Piaggio-Cener eröffnet. Gleichzeitig werden die Yamaha- und Piaggioausstellung getrennt.
    Für Velo- und Motobekleidung sowie für Zubehör werden neue Räumlichkeiten eingerichtet. Der Zugang zur Bike-Ausstellung im zweiten Stock wird verbessert.
Das Team von Schopper Motos

René Mathier: Inhaber von Schopper Motos, Motorradmechaniker

Harry: Motorradmechaniker

Martin: Motorradmechaniker